Every Day is ROMADAY!

SOLIDARITÄT MIT DEN SINTI UND ROMA EUROPAS

Sinti und Roma – Europas größte Minderheit – erleben in ganz Europa Vorurteile, Ausgrenzung und Benachteiligung. Dieser Rassismus hat in den vergangenen Jahren europaweit eine neue Dimension erreicht. Auch in Deutschland sind die seit vielen Generationen hier beheimateten Sinti, die in den letzten Jahrzehnten zugewanderten und die derzeit asylsuchenden Roma Antiziganismus in allen Lebensbereichen ausgesetzt. In der Mehrheitsgesellschaft gibt es bisher praktisch keine Fürsprecher. Es sind vor allem Angehörige der Minderheit selbst, die auf den Antiziganismus und dessen schwerwiegende Folgen hinweisen. Es ist jedoch unser aller Aufgabe roma- und sintifeindliches Denken und Handeln zu benennen, zu verurteilen, und den Betroffenen unsere Solidarität auszusprechen.

Tagebook von Ben & Jerry's

„Madhouse passt gut zur One Sweet World Tour, weil die Organisation Vielfalt in allen Facetten aufzeigt und sich für Minderheiten engagiert, die schon seit Jahrhunderten diskriminiert werden“, sagt Britta Kollberg von der Amadeu Antonio Stiftung.

 

Weiterlesen>